SCHWANGERSCHAFT

 

  1. Wie macht man das ?
  2. Wie oft soll man kontrollieren ?
  3. Hebammen

ES GEHT UM DIE VERMEIDUNG EINER FRÜHGEBURT

Infekte in der Schangerschaft sollen vermieden werden, oder zumindest früh erkannt werden, um das Risiko einer Frühgeburt zu minimieren.

Fehlbildungen müssen früh erkannt werden. Deshalb gibt es Österreich-weit die Empfehlung, zu einem Zentrum für Pränatal-Dianostik zu gehen, wo Spezialisten selbst die kleinsten Fehlbildungen erkennen. So das Ziel des Programms.

Nach 40 Jahren Mutter-Kind-Pass in Österreich ist die Zahl der Frühgeburten NICHT geringer geworden.  Andererseits, in dieser Ordination ist die Frühgeburtenrate extrem gering, nahe NULL. Was ist der Unterschied ?

Eine sorgfältige Betreuung in der Ordination scheint unumgänglich. Daraus ergibt sich die Frage wie häufig eine Visite in der Ordination notwendig ist, um eine reibungslose Schwangerschaft zu ermöglichen ?

Thema Frühgeburt

Infektion in der Schwangerschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

under constuction